News - Kanu-Rennsport

Parakanutin Edina Müller kehrt mit Silbermedaille von Europameisterschaft zurück

Die Überraschung brachte Edina Müller vom Hamburger Kanu Club e.V. auf ihrem ersten internationalen Wettkampf, der Europameisterschaft in Racice/Tschechien. Mit ihrer Silbermedaille bestätigte Edina, die erst im Herbst vom Rollstuhlbasketball zum Kanusport wechselte, ihre Leistungen bei den Qualifikationsrennen in Duisburg.

Weiter geht es vom 21. – 24. Mai mit dem Weltcup in Duisburg. Die Teilnahme an den Weltmeisterschaften im August in Mailand wird nach einem weiteren Qualifikationsrennen im Juli in Kienbaum entschieden.

Der Hamburger Kanu Verband wünscht Edina viel Erfolg für die weiteren Rennen!

© by EMU-Design 2014  // Joomla 2.5 Templates designed by Joomla Web Design     |      KONTAKT    |    KANU-FEED    |    IMPRESSUM